Julia Lacherstorfer | UTOPIA im Semper Depot
21868
post-template-default,single,single-post,postid-21868,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
  • (c) Sebastian Schmid
  • (c) Sebastian Schmid

UTOPIA im Semper Depot

Das zählt mit Sicherheit zu den intensivsten und schönsten Konzerterfahrungen 2015!
What a hall! Ein perfekter Raum für unser gemeinsames Projekt mit dem „Chorus sine nomine“ unter der Leitung von Johannes Hiemetsberger, in dem wir eigene Kompositionen, sowie wunderschöne Stücke von Mahler, Pärt oder Brahms zu einem Gesamtkunstwerk zu verbinden versuchen.

Und ja, es war schön.

 
(Bilder: Sebastian Schmid)